TOP
odpověď

Map
90%
Zweibahnweg Weg führt Sie an zahlreichen Natur- und historischen Schätzen besonders mit der Tradition der Fischerei vorbei. Die weniger anspruchsvolle Route führt durch Újezd und Hvožďany zu dem Ort genannt „Na Lázni“ im Kataster von Chelčice. Von hier aus geht es weiter durch Libějovické Svobodné Hory, Křepice, Vodňanské Svobodné Hory in die Ortschaft Pražák. Der letzte Abschnitt dieser
Route windet sich an den zahlreichen Teichen und Mühlen entlang, bis Sie nach Vodňany zurück kommen.
Besonderheiten: „Na Lázni“ bei Chelčice – Hl. Maria-Magdalene-Kapelle, Raststätte; Libejovicke Svobodne Hory – Schwarzenbergischer Hof, Hügel „Holicka“ mit der Statue vom Hl. Georg auf einer hohen Säule; Vodňanské Svobodné Hory – Kapelle des Hl. Leonard, Gaststätte; Pražák – die Dreifaltigkeitskapelle geschmückt nach Entwurf von Mikolaš Aleš, jüdischer Friedhof, Autocamping mit Gedenkeiche von Herites, Kiosk, Bademöglichkeit
Projekt Update-Website wird im Mittel South Region umgesetzt werden.
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos Ich stimme zu